Kulinarische Filmtage – Abschlussfilmfest

das Abschlussfest der Kulinarischen Filmtage mit Verleihung des Goldenen Filmapfels am 14. Juli 

Abschlussfest der Kulinarischen Filmtage beim Kistlerwirt

mit Verleihung des Goldenen Filmapfels

Die Abschlußfilmfeste der preisgekrönten Kulinarischen Filmtage Bad Feilnbach sind, wie das gesamte Festival, für ein ganz spezielles Publikum: Es gab Entführungen, die in der Tenne beim Höß endeten, Überraschungsabende, bei denen das Publikum im Vorfeld NICHTS wusste, Abende im Sitzungssaal des Rathauses Bad Feilnbach – legendär, aufregend, berührend – unvergesslich!
Auch hier ist wieder ein Abend geplant, wo “aufhübschen” auf dem Programm steht und Bad Feilnbach zu einem bayrischen Hollywood wird, nur ein bisschen nahbarer, bodenständiger und mit Sicherheit kulinarisch oscarreif. Nicht nur der Feilnbacher Filmpreis, der Goldene Filmapfel, steht im Mittelpunkt:
2022 gibt es einen Film 2 Monate vor Deutschland-Kinostart exklusiv für die Gäste!
Und soviel ist verraten: dieser Film macht nachdenklich, lässt einen schmunzeln – eine ganz besondere Geschichte, die auch viel mit unserer Gegend zu tun hat.
Beim Kistlerwirt hat man die Coronazeit genutzt und den Außenbereich ganz vorzüglich zum Strahlen gebracht. Was liegt näher, als hier die Filmtage zu beschließen? Wie immer wird an diesem Abend ein exquisites kulinarischen Erleben von allen beteiligten Wirten gemeinsam gekocht und konzipiert.

Termin: 14. Juli 2022, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Preis: € 45.- Eintritt/Person incl. Film, Programm, Apéritif, Gruß aus
der Küche, Hauptgang und Dessert.
Veranstalter: Kur- und Tourismusverein Bad Feilnbach e.V. 

Anmeldung, Tickets und Information: In der Kur- und Gästeinfo, telefonisch unter 08066 887-440