Vogelbeobachtung und Frühling am Chiemsee - Naturfotografische Exkursion

Anmeldung in der VHS, Tel. 08066/887-410 und -411

Datum

16. März 2024

Preis

€ 84.00 Teilnahme/Person

Veranstalter

VHS Bad Feilnbach
vhs@bad-feilnbach.de | http://www.vhs-bad-feilnbach.de

Veranstaltungsort

Wird bei Anmeldung bekannt gegeben 83075 Bad Feilnbach

Beschreibung

zurück Am frühen Morgen besteht die Möglichkeit, das Erwachen des Tages am Chiemsee zu erleben und zu fotografieren. Neben den Wasservögeln hoffen wir auch auf das Glück, die aus ihren Winterquartieren zurückgekehrten Blaukehlchen zu Gesicht und vor die Linse zu bekommen. Nach dem Frühstück wenden wir unsere Aufmerksamkeit neben der Landschaft auch den Blumen zu. Wir werden sowohl die Farben und Formen, als auch die „Gesten“ von Josephiblümchen und Gelbstern, von Lerchensporn und Leberblümchen genau betrachten und fotografisch gestalten. Dies ist ein Tag, um die vielfältigen Motiv-Möglichkeiten von Landschaft, Pflanzen und Tieren zu erfassen und unter fachkundiger Anleitung in aussagekräftige Bilder umzusetzen. Fotografischer Spaziergang auf einfachen Wegen, ca. 6 km über den Tag verteilt.
Treffpunkt für Frühaufsteher / Vogelbeobachter: 5:45 Uhr in der Hirschauer Bucht
Treffpunkt für Blumen- und Landschaftsliebhaber: 8:00 Uhr in Chieming
Detailinfos etwa eine Woche vor dem Workshop vom Kursleiter.

Kursleitung: Martin Sinzinger