Dringender Aufruf unserer Hausärzte

Für die Versorgung unserer Bad Feilnbacher Hausarztpraxen wird dringend folgende Schutzkleidung benötigt:

  • Mundschutzmasken / Staubschutzmasken
  • Schutzbrillen
  • Einmalkittel
  • Einmalhandschuhe

Die Gemeinde Bad Feilnbach ruft dringend alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, jeder der Zuhause noch solches Material besitzt, dieses für unsere Hausärzte zur Verfügung zu stellen. Sie haben nur noch Material für wenige Tage.

Die Abgabe soll im Rathaus Bad Feilnbach erfolgen. Wir bitten um vorherige Kontaktaufnahme unter 08066/887-25.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gutscheine der örtlichen Gastronomie

Solidarität in Bad Feilnbach!

Der BDS Gewerbeverband Bad Feilnbach kauft für 10.000 Euro Gutscheine zum Stückpreis 20 € von den Gaststätten und Cafés unserer Gemeinde.

Die Gutscheine werden für 15 Euro das Stück an die Bürger der Gemeinde verkauft. Bestellungen bitte an info(at)gewerbe-bf.de.

Die ersten 100 Gutscheine möchten wir an Familien aus Bad Feilnbach, mit minderjährigen Kindern und derzeitigem erhöhten Betreuungsaufwand, verschenken. Bitte meldet Euch ebenfalls unter info(at)gewerbe-bf.de

Von dem Erlös dieser Aktion wird der BDS umgehend wieder Gutscheine kaufen. Ziel ist es, unsere durch die aktuelle Situation stark betroffene Gastronomie, zu unterstützen – Arbeitsplätze zu erhalten.

Die Gutscheine sind unbegrenzt gültig.

Unser Wunsch: Bitte nutzt da wo es möglich ist - das Essen zum Mitnehmen - es ist wie immer hervorragend. Schafft Euch damit eine kleine Erinnerung an das was wir derzeit alle vermissen, das Leben in der Gemeinschaft und es hilft! Bleibt gesund!

Der Vorstand
BDS Gewerbeverband Bad Feilnbach

Unterstützt durch Bürgermeister Anton Wallner und der Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach

Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Lieferservice der Gärtnereien

Die beiden Gärtnereien Erwin Angermaier in Derndorf und Anna Angermaier in Bad Feilnbach bieten eine Frühlingskiste (20 €) zum Verkauf an. Bestellungen aus dem Gemeindegebiet können telefonisch bei den beiden Gärtnereien getätigt werden.
Die Kisten werden daraufhin direkt ins Haus geliefert.

Gartnerei Erwin Angermaier in Derndorf, Tel. 08066/411

Gärtnerei Anna Angermaier, Tel. 08066/419

Mitteilung unseres ersten Bürgermeisters vom 1. April 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Bad Feilnbach,


ich habe mit dem Leiter des Gesundheitsamtes Rosenheim, Herrn Dr. Hierl telefoniert.

Die Situation für unsere Gemeinde sieht wie folgt aus:

  • Die Gemeinde Bad Feilnbach ist eine der am stärksten betroffenen Kommunen
    im Landkreis. Unsere Fallzahlen liegen weit über dem Landkreisdurchschnitt
  • In unserer Gemeinde gibt es mittlerweile einige Corona-Todesfälle zu beklagen.
  • Einige unserer Mitbürger liegen schwer erkrankt in den Krankenhäusern

Mit der Information will ich nicht noch zusätzlich verunsichern, sondern auf die dramatische Situation in unserer Gemeinde hinweisen.

Was mich wirklich sehr bewegt:

Die ganze Gesellschaft hat Einschränkungen in einem sehr weitreichenden Ausmaß hinzu-nehmen und der Mittelstand hat mit Umsatzeinbrüchen und Einkommensverlusten zu kämpfen. All das wird von den meisten Bürgerinnen und Bürgern sehr verständnisvoll mitgetragen.

Für wen machen wir das?

Um die weitere Verbreitung des Covid 19 Virus einzudämmen und um die besonders gefährdeten Risikogruppen zu schützen.

Aber vor allem die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger haben das scheinbar noch nicht verstanden und gehen nach wie vor zum Einkaufen, suchen die Apotheke auf oder erledigen persönlich ihre Bankgeschäfte.

Das muss sofort aufhören!

Jeder Kontakt schafft ein Ansteckungsrisiko. Einige unserer Mitbürger sind noch zu sorglos. Es wird auf unser Gesundheitssystem vertraut, das wir gewohnt sind, das aber schon jetzt an seine Grenzen kommt.

Wir sorgen für unsere Risikogruppen:

Es wurde ein gut funktionierender Einkaufsservice von der Gemeinde initiiert, den Veronika Gasteiger (08066-88725) hervorragend organisiert, den aber noch viel zu wenige nutzen.

Ältere Mitbürger müssen für Besorgungen nicht ihr häusliches Umfeld verlassen.

Meine Bitte:

Sensibilisieren Sie unsere älteren Mitbürger, weisen Sie auf unseren Einkaufsservice hin, schauen Sie darauf, dass Sie zu Hause bleiben. Wir alle wollen möglichst unbeschadet durch diese Krise kommen. Helfen wir zusammen.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister
Anton Wallner

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Geänderte Öffnungszeiten Wertstoffhof

Nachricht vom 01.04.2020

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten im Wertstoffhof:

Montag bis Freitag: 7:30 bis 12:00 Uhr und 13:15 bis 16:00 Uhr

Samstag: 9:00 bis 12:00 Uhr

Zur Entzerrung der Besucherströme darf nur eine begrenzte Anzahl an Autos gleichzeitig auf das Gelände. Es wird gebeten vor dem Tor im Auto auf den Einlass zu warten.

Unterstützung für Bad Feilnbacher Unternehmen

Die Maßnahmen, die aktuell aufgrund der Corona-Pandemie eingehalten werden müssen, treffen die heimische Wirtschaft schwer. Unser Bürgermeister möchte die Betroffenen bestmöglich unterstützen.

Wer in diesen schweren Zeiten Unterstützung benötigt, wendet sich gerne vertrauensvoll an Anton Wallner unter erster.buergermeister(at)bad-feilnbach.de

Einfach mal Danke sagen!

Unser Einzelhandel in Bad Feilnbach hält zur Zeit die unverzichtbaren Dinge um uns herum weiter am Laufen. Sie stellen auch in der derzeitigen schwierigen Situation sicher, dass wir rundum gut versorgt werden. Die Gemeinde Bad Feilnbach möchte sich dafür ganz herzlich bedanken.

Vielen Dank an:

  • Frischemarkt Prechtl
  • Penny Markt
  • nah & gut Stahl
  • Metzgerei Killer
  • Metzgerei Weingast
  • Metzgerei Höß
  • Bäckerei Pichler
  • Bäckerei Bergmeister
  • Confiserie Dengel
  • Hofladen Alchemilla
  • Getränkemarkt Ransberger
  • Getränkemarkt Stöhr im Torfwerk
  • Kurapotheke Anette Koch

Häufigste Fragen am Bürgertelefon

Nachricht vom 27.03.2020

Um das Bürgertelefon zu entlasten, hat das Landratsamt Rosenheim die häufigsten Fragen zu Corona für Sie zusammen gestellt.

Fragen und Antworten hier zum Download

OVB-Bericht vom 26.03.2020

Notgruppe Kindertagesstätte

Nachricht vom 27.03.2020

Um auch in dieser Lage unsere Kinder der Gemeindekindergärten optimal zu betreuen, bietet die Gemeinde Bad Feilnbach bei Bedarf für alle systemrelevanten Berufe eine Notgruppe an. (Selbstverständlich auch während der Osterferien)

Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an

kiga-au(at)badfeilnbach.info

Mundschutzmasken bei der Schafwollspinnerei Höfer erhältlich

Nachricht vom 26.03.2020

Bei der Schafwollspinnerei Höfer in Litzldorf können Mundschutzmasken aus Schafwolle käuflich erworben werden. Diese Mundschutzmasken sind wiederverwendbar.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.schafwolle-laden.de

Allgemeinverfügung zu Kontaktpersonen der Kategorie 1

Pressemitteilung des Landratsamtes Rosenheim vom 24.03.2020

Personen mit höherem Infektionsrisiko müssen in Quarantäne.

Landkreis Rosenheim erließ eine Allgemeinverfügung zu Kontaktpersonen der Kategorie 1.

Pressemitteilung hier zum Download

Abhol- und Lieferservice

Zahlreiche Bad Feilnbacher Gastronomiebetriebe bieten zu Zeiten von Corona einen Abhol- und Lieferservice an.

Eine Auflistung der Betriebe finden Sie hier.

Kostenlose Schutzmasken für Einkaufshelfer

Nachricht vom 24.03.2020 - 15:30 Uhr

Dank der Schafwollspinnerei Höfer, die schnell und unkompliziert in Eigenproduktion Schutzmasken herstellt, können wir unsere Einkaufshelfer optimal schützen.

Diese werden uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir sagen, vielen vielen Dank an die Schafwollspinnerei Höfer in Litzldorf für diese tolle Unterstützung.

Aktuelle Busfahrten

Nachricht vom 24.03.2020 - 12:20 Uhr

Aktuelle Informationen zum Buslinienverkehr nach Bad Feilnbach:

Linie 9580:  Bad Feilnbach - Bad Aibling und zurück:

  • Die Linie fährt momentan laut dem Fahrplan „schulfreie Tage“
  • Wer im Vorfeld kein Ticket erworben hat, kann diesen Bus kostenlos nutzen, da nur noch hinten zugestiegen werden darf

Linie 38: Bad Feilnbach - Rosenheim und zurück:

  • Die Linie fährt momentan laut dem Fahrplan „schulfreie Tage“
  • Die Kurse 202 um 08:54 Uhr ab Brannenburg und 203 um 11:00 Uhr ab Rosenheim entfallen

Die Busfahrpläne dazu finden Sie hier.

Soforthilfe für Unternehmen

Nachricht vom 24.03.2020 - 10:45 Uhr

Die Bayerische Staatsregierung hat ein Soforthilfeprogramm eingerichtet, das sich an Betriebe und Freiberufler richtet, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind.

Nähere Informationen und den Antrag finden Sie hier     

Danke an alle Helfer

Nachricht vom 23.03.2020 - 13:30 Uhr

Für den Hilfs- und Einkaufsdienst haben sich bereits viele freiwillige Helfer gemeldet. Wir sagen vielen Dank!

Ein großer Dank geht auch an alle Vereine, die am Wochende bei einer großen Verteilaktion die Informationsflyer dazu an alle Haushalte verteilt haben.

Wichtige persönliche Mitteilung des 1. Bürgermeisters der Gemeinde Bad Feilnbach

Nachricht vom 23.03.2020 - 10:00 Uhr

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

seit 16. März 2020, 17:00 Uhr befinde ich mich vorsorglich in häuslicher Quarantäne. Unsere Familie wurde zu dem Zeitpunkt darüber informiert, dass eine Person, zu der ein Familienmitglied Kontakt hatte auf Covid-19 positiv getestet wurde.

Am Freitag, 20. März 2020 haben wir das positive Testergebnis für unser Familienmitglied erhalten.

Was bedeutet das für alle Personen, die zu mir bis zum 16. März 2020 Kontakt hatten?

Laut Gesundheitsamt Rosenheim, mit deren Mitarbeiterin wir am Samstag, 21.03.2020 17:00 Uhr telefoniert haben, beginnt die Ansteckungsgefahr mit dem Auftreten erster Symptome minus zwei Tage.

Nachdem bis heute keine weiteren Familienmitglieder typische Symptome aufweisen, bestand laut Logik des Gesundheitsamtes bis zum 16. März 2020 keine Ansteckungsgefahr durch meine Person.

Wenn Sie Fragen dazu haben, bitte rufen Sie mich unter Telefon Nr. 08066-1004 an oder schreiben Sie mir per Mail erster.buergermeister(at)bad-feilnbach.de.

Meine größte Sorge gilt der Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger.

Wäre von meiner Person eine Gefahr ausgegangen, hätte ich Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, umgehend darüber verständigt.

Meine Amtsgeschäfte tätige ich soweit als möglich von zu Hause aus.

Bleiben Sie gesund.

Ihr

Bürgermeister Anton Wallner

Hilfe beim Einkaufen und Helfer gesucht

Nachricht vom 18.03.2020

Für Senioren und alle, die zu einer Risikogruppe gehören und Hilfe im Alltag benötigen, organisiert die Gemeinde gerne einen Hilfs- und Einkaufsdienst. Wer zur Zeit Hilfe benötigt wendet sich bitte telefonisch an Veronika Gasteiger, Tel. 08066/887-25

Außerdem werden hierfür noch freiwillige Helfer gesucht! Bitte ebenso bei Veronika Gasteiger melden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Einschränkung des Publikumsverkehrs im Rathaus

Nachricht vom 17.03.2020

Zur Entzerrung der Besucherströme und der damit verbundenen Reduzierung der Ansteckungsgefahr von Bürgern und Angestellten bitten wir, das Rathaus ab Mittwoch, 18.03.2020 nur in dringenden Fällen und nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem zuständigen Sachbearbeiter aufzusuchen.
Dies kann telefonisch oder per E-Mail direkt beim jeweiligen Sachbearbeiter erfolgen.


Wir bedanken uns recht herzlich für Ihr Verständnis.

Bücherei vorübergehend geschlossen

Nachricht vom 17.03.2020

Aus aktuellem Anlass wird die Bücherei in der Gartenstraße geschlossen.

Die ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert, so dass keine Mahngebühren entstehen. Alle in der Bücherei geplanten Veranstaltungen derzeit nicht statt. Der Termin der Wiedereröffnung richtet sich nach der Situation bei den Schulen, Kitas etc. und nach dem aktuellen Vorgehen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.