Erlebniswanderung: Moorstation Nicklheim

geführte Wanderung mit Rosemarei Rupp Anmeldung in der Kur- und Gästeinformation erforderlich.

029_bueromontana_de_4593_11.jpg
029_bueromontana_de_4593_12.jpg

Datum

12. Oktober 2017

Veranstalter

Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach
Webseite: http://www.bad-feilnbach.de

Veranstaltungsort

Rathaus Bad Feilnbach
Bahnhofstraße 5
83075 Bad Feilnbach

Beschreibung

Mit dem Auto fahren wir nach Nicklheim. Der Rundweg führt zu Beginn zu einer Vogelbeobachtungsstation. Vorbei am „Grünen Klassenzimmer“ und an einer Torfarbeiterhütte wird die Aussichtsplattform mit Blick in das Moor und seiner beeindruckenden Flora und Fauna erreicht. Die Nicklheimer Filze ist Lebensraum für Torfmoose, Sonnentau, zahlreiche Libellenarten und viele seltene Vogelarten (besonders in der Vogelzugzeit). Schließlich führt die Runde über den Braun- und Rotkehlchenweg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Wem diese Wanderung zu kurz ist, könnten wir noch einen Zwischenstopp in der Sterntaler Filze einlegen

Abfahrt:                     13:00 Uhr am Rathaus

Gehzeit:                    ca. 1 Stunde

Einkehr:                    ev. Cafe Moosmühle

Ankunft:                    ca. 16:00 Uhr

Anforderungen:       Leichte Wanderung, Länge ca. 2,9km, Höhenunterschied 2Hm

Ausrüstung:             festes Schuhwerk

Anmeldung in der Kur- und Gästeinformation, Tel. 08066/887-11