Wasser- und Kanalabrechnung

Die Wasser- und Kanalabrechnung erfolgt zum 31.12. des Jahres. Die Rechnung erhalten Sie Mitte Februar, sie beinhaltet die Abrechnung minus geleisteter Vorauszahlung des vergangenen Jahres und die Vorauszahlung, (75% der Abrechnung) aufgeteilt auf 3 Quartale 15.05., 15.08., 15.11. des laufenden Jahres.

Ablesen des Wasserzählers

Im Dezember bekommen die Bürger des Gemeindebereiches Bad Feilnbach eine Zählerablesekarte von der Gemeindeverwaltung zugeschickt. Tragen Sie hier den genauen Zählerstand ein, überprüfen Sie die Zählernummer und alle anderen Angaben auf der Zählerkarte und korrigieren bitte eventuelle Fehler und schicken die Zählerkarte per Post oder Mail zu bzw. werfen diese direkt in den Postkasten der Gemeinde Bad Feilnbach beim Rathaus ein. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit den Zählerstand telefonisch mitzuteilen.

Die Kosten pro cbm Wasser betragen 1,22 € zzgl. 7 % Mwst.

Zählergrundgebühr beträgt pro Jahr

  • für 3/4 Zoll 56,00 € zzgl. 7 % MwSt.
  • für 1 Zoll 72,00 € zzgl. 7 % MwSt.
  • für 1 1/2 Zoll 97,00 € zzgl. 7 % MwSt.
  • für 2 Zoll 114,00 € zzgl. 7 % MwSt.
  • für 3 + 4 Zoll 486,00 € zzgl. 7 % MwSt.

Weitere Gebühren

  • Die Schmutzwassergebühr beträgt pro eingeleiteten cbm 1,20 €.
  • Die Niederschlagswassergebühr beträgt pro eingeleiteten cbm 0,45 €.

Bitte beachten Sie, dass jeweils nur der Hauptwasserzähler erfasst wird. Zwischenzähler in den einzelnen Wohnungen werden von der Gemeinde nicht abgerechnet. Ebenfalls erfolgen keine Abrechnungen bei unterjährigen Mieterwechsel.

Für Sie zuständig

Veronika Schweiger
Steueramt, Abfallwirtschaft
Rathaus 2.OG Zi. 20
Bahnhofstraße 5
83075  Bad Feilnbach
+49 8066 887-53
+49 8066 887-50