Fundsachen

Fundsachen, die innerhalb von sechs Monaten vom Verlierer nicht abgeholt werden, werden je nach Art und Zustand der Fundsache zur Versteigerung freigegeben.

Unser Fundbüro hat zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

  • Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr
  • Donnerstag: 9.00 – 12.30 Uhr

Gemeindebus

Der Gemeindebus kann ausgeliehen werden z.B. für Auswärtsspiele der Fußballjugend, Vereinsausflüge, Beförderungen des Jugendfördervereins, Fahrten zur Tafel etc.

Benutzungsbedingungen:

  • Die Benutzungsgebühr beträgt
    15,00 Euro pro Tag bis 200 km (Benzin extra)
    35,00 Euro pro Tag ab 201 km bis 500 km (Benzin extra)
    50,00 Euro pro Tag ab 501 km + 0,10 € Aufschlag pro weiterer gefahrener Kilometer (Benzin extra).
  • Eintragung in das Fahrtenbuch
  • Der Bus ist vollgetankt zurückzugeben.
  • Der Bus ist außen und innen gereinigt zurückgeben, sonst ist eine Pauschale von 25,00 Euro zur Zahlung fällig.
  • Das Rauchen im Bus ist nicht erlaubt.
  • Das Fahrzeug ist Vollkasko versichert mit 300,00 Euro Selbstbeteiligung, im Schadenfall überträgt sich die Selbstbeteiligung auf den Benutzer.
  • Eventuelle Beschädigungen sind sofort zu melden.
  • Der Fahrer muss mindestens 23 Jahre alt sein.
  • Ein gültiger Führerschein ist vorzuzeigen.

Für Sie zuständig

Anni Wurm
Zentraler Dienst, Fundbüro
Rathaus EG Zi. 05
Bahnhofstraße 5
83075  Bad Feilnbach
+49 8066 887-0
+49 8066 887-59